smoonr - Online und Social Media Beratung | Animierte Gifs – oder Totgesagte leben länger!
smoonr denkt stets strategisch, konzipiert ganzheitlich und installiert funktionierende digitale Kommunikationslösungen, die in-house selbständig fortgeführt werden können. Wir setzen auf fundierte Inhalte, ehrliches Service und Nachhaltigkeit.
social media, mobile, online, content marketing, full service agentur, online agentur, social media agentur, agentur, websites, online marketing, branding, mobile apps, responsive, websites, kreation, logo entwicklung, logo, strategie, planning, multimedia, digitale medien, new media, consulting, beratung, umsetzung,
1338
post-template-default,single,single-post,postid-1338,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-2.0.0,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Animation aus dem Logo smoonrs

Animierte Gifs – oder Totgesagte leben länger!

Haben Sie es schon bemerkt? Im Web bewegt sich in letzter Zeit wieder einiges. Designer haben eine ausgestorbene Spezies wiederbelebt – das animierte Gif ist wieder da – und zwar inflationär wie nie zuvor!

Wikipedia erklärt uns auch gleich, was das genau ist: GIF für Graphics Interchange Format (engl. Grafikaustausch-Format) ist ein Grafikformat mit guter verlustfreier Kompression für Bilder mit geringer Farbtiefe (bis zu 256 (= 28) verschiedene Farben pro Einzelbild). Darüber hinaus können mehrere Einzelbilder in einer Datei abgespeichert werden, die von geeigneten Betrachtungsprogrammen wie Webbrowsern als Animationen interpretiert werden. Ein heute nicht mehr gebräuchlicher weiterer Name des Formates ist GIFF (Graphics Interchange File Format). Und das ist es eigentlich schon. Also eine unkomplizierte, wenn auch nicht den höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werdende Variante, um statische Bilder zu beleben.

Photoshop bietet seit CS5 in der Zeitleiste an, einzelne Ebenen zu animierten Gifs zusammenzufügen und im Web findet man tausend Quellen für die Konvertierung von Videos und Bildsequenzen.

Anbei habe ich einige Beispiele mitgebracht, die auch Ihren Blog oder Ihre Website und vor allem Ihr Google+ Profil aufpeppen können:

Andreas Holzingers Animation für smoonr:

smoonr_logo_ani_v3 (1)

 

Cinemagraph Gifs

barbershop

girldribble_gif

 

Nicolas Ritter (bitte auf das Bild klicken, um die Animation zu sehen):

bummer

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen